Ändere Schriftgröße


Neues Thema erstellenAntwort erstellen Seite 1 von 1   [ 7 Beiträge ]
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Wie würdet ihr Sarah Charakterisieren?
BeitragVerfasst: Di 8. Jun 2010, 15:14 
Spy in Training
Spy in Training
Benutzeravatar

Registriert: Di 25. Mai 2010, 15:03
Beiträge: 459
Wohnort: Schweiz
Wie der Titel es schon sagt, würde ich gerne mal wissen, wie ihr Sarah charakterisieren würdet?

_________________
Bild


Zuletzt geändert von thöms am Di 8. Jun 2010, 20:59, insgesamt 1-mal geändert.

Nach oben
  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Wie würdet ihr Sarah Charakterisieren?
BeitragVerfasst: Di 8. Jun 2010, 19:15 
Greenshirt
Greenshirt
Benutzeravatar

Registriert: Do 3. Jun 2010, 22:19
Beiträge: 24
Prof. Dr. Dr. Mane Freud würde folgendes psychologisches Profil erstellen:


Ihre Härte, Kaltblütigkeit und die von Ihr so oft gezeigt Gefühlskälte dient als Barriere um die eigentliche, wirkliche Sarah (bzw. Sam(antha)^^) zu verstecken oder gar zu schützen.

Aufgrund ihrer Kindheit, die ja alles andere als normal war, wie wir wissen, hat sich im Laufe der Zeit der Wunsch nach Normalität entwickelt und wird immer ausgeprägter, was nicht zuletzt an Chuck liegt.

Da sie scheinbar ohne Mutter aufgewachsen ist und von Ihrem Vater erzogen wurde, verliebt sie sich ziemlich schnell in Männer, die sie (be)schützen. Eine Art Vaterkomplex wenn man so will. (Der Klassiker der Psychofragen: Wie war die beziehung zu Ihren Eltern? :mrgreen: )

Aufgrund der "Achterbahnbeziehung" zu Chuck (will they, won´t they?) ist auch eine gewisse Shizophrenie zu erkennen. Jedes mal wenn die nach Normalität strebende, gefühlvolle Sarah zum Vorschein kommt, wird sie letztenendes doch immer wieder von der Spionin Sarah "unterdrückt" um nicht verletzt zu werden, respektive übernimmt die Spionin Sarah wieder die Kontrolle, sobald sich die liebevolle verletzt fühlt.

Durch den Zwischefall in Paris ist Ihr letztendlich klar geworden, dass sie Chuck liebt.

Da sie durch die Beziehung mit Chuck alle zwei, bzw. sogar drei Persönlichkeiten (die liebevolle, die harte und die professionelle Agentin (welche allerdings zum Großteil auch die harte ist)) gleichzeitig leben kann, da er der Mann ist, den sie liebt und praktischerweise dazu noch Agent ist wie sie, versucht sie nun nach und nach das alles unter einen Hut zu bringen, was Ihr nicht immer leicht fällt, aber mit der zeit immer besser zu klappen scheint.


Kurzversion: Ne goile Schnecke mit der Lizenz zum töten! :love3: :ichmussweg:



Mane

_________________
Bild


Nach oben
  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Wie würdet ihr Sarah Charakterisieren?
BeitragVerfasst: Di 8. Jun 2010, 20:28 
Super Spy
Super Spy
Benutzeravatar

Registriert: Mi 19. Mai 2010, 11:47
Beiträge: 1034
Wohnort: Schweiz
Da hast du aber einiges geschrieben, mit deiner Kurzform bin ich aber nicht ganz einverstanden :o
Ich würde sagen: Eine hammergeile Schnecke mit der Lizenz zum Töten und mit Gefühlen ;)

_________________
Bild


Nach oben
  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Wie würdet ihr Sarah Charakterisieren?
BeitragVerfasst: Di 8. Jun 2010, 20:57 
Spy in Training
Spy in Training
Benutzeravatar

Registriert: Sa 22. Mai 2010, 15:44
Beiträge: 517
Wohnort: Deutschland
charah 4 ever hat geschrieben:
Da hast du aber einiges geschrieben, mit deiner Kurzform bin ich aber nicht ganz einverstanden :o
Ich würde sagen: Eine hammergeile Schnecke mit der Lizenz zum Töten und mit Gefühlen ;)


Meinst du den weiblichen James Bond? :hyper:

Könnte gut passen!

_________________
Bild


Nach oben
  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Wie würdet ihr Sarah Charakterisieren?
BeitragVerfasst: Di 8. Jun 2010, 21:02 
Super Spy
Super Spy
Benutzeravatar

Registriert: Mi 19. Mai 2010, 11:47
Beiträge: 1034
Wohnort: Schweiz
chuck99 hat geschrieben:
charah 4 ever hat geschrieben:
Da hast du aber einiges geschrieben, mit deiner Kurzform bin ich aber nicht ganz einverstanden :o
Ich würde sagen: Eine hammergeile Schnecke mit der Lizenz zum Töten und mit Gefühlen ;)


Meinst du den weiblichen James Bond? :hyper:

Könnte gut passen!

Das können wir ja als Männer nicht so gut beurteilen ;)
Aber könnte schon hinhauen --> Was meinen die Frauen dazu? :sabber:

_________________
Bild


Nach oben
  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Wie würdet ihr Sarah Charakterisieren?
BeitragVerfasst: Do 10. Jun 2010, 21:49 
Spy in Training
Spy in Training
Benutzeravatar

Registriert: Di 25. Mai 2010, 15:03
Beiträge: 459
Wohnort: Schweiz
Danke für die Antworten! :D

_________________
Bild


Nach oben
  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Wie würdet ihr Sarah Charakterisieren?
BeitragVerfasst: Mi 4. Aug 2010, 13:56 
Greenshirt
Greenshirt

Registriert: Mi 4. Aug 2010, 13:29
Beiträge: 9
hi,
also ich als frau finde Sie auch ganz toll. sie wirkt so unabhängig und stark. und ich glaube, dass viele frauen auch die,die mit Vater aufgewachsen sind einen vaterkomplex haben und schnell auf die falschen kerlereinfallen.
und dafür macht sie sich echt gut.
also fazit: ne goile schnecke :lol2:


Nach oben
  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Neues Thema erstellenAntwort erstellen Seite 1 von 1   [ 7 Beiträge ]


Wer ist online?

Mitglieder: Google [Bot]


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
cron


Powered by phpBB © 2000, 2002, 2005, 2007 phpBB Group
610nm Style by Daniel St. Jules of Gamexe.net

Deutsche Übersetzung durch phpBB.de